Wie kann ich Parkett schonend reinigen?

Kleinere Flecken kannst du natürlich ganz leicht mit einem nebelfeuchten (nicht nassen!) Lappen entfernen. Die Versiegelung wird dadurch nicht beschädigt. Wenn du eine größere Fläche reinigen willst, verwende im Wasser einen Spezialreiniger für dein Parkett – es gibt verschiedene Reiniger für geöltes und versiegeltes Parkett.

Für schlimmere Verschmutzungen gibt es Spezialpflegemittel. Weiche Flecken auf Parkett niemals ein, sondern verwende immer spezielle Reinigungs- und Pflegeprodukte. Richtig angewandte Vollpflegeprodukte pflegen den Boden und schützen dabei die Versiegelung. Sie bilden einen schmutzabweisenden Schutzfilm. Wasserbasierte Wischpflegen reinigen den Boden ebenfalls und machen ihn zudem rutschsicher.

Mit Neutral- oder Grundreiniger solltest du regelmäßig die Rückstände der Pflegemittel sowie eventuelle starke Verschmutzungen entfernen. Nach einer Reinigung mit Grund- oder Neutralreiniger braucht Parkett eine neue Pflege.

Posted in Häufige-Fragen and tagged , .

Werdegang:
1995 Meisterprüfung zum Parkettlegermeister
seit 1.5 1995 Bei UZIN Anwendungstechniker
seit 2007 Anwendungstechnischer Leiter Innendienst UZIN
Anwendungstechnik Boden Parkett

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.