Leitfähiger Boden

„Statische Aufladung“ heißt das Problem – „Leitfähiger Boden“ die Antwort.

Mit der statischen Aufladung unserer Körper sind wir im Alltag stetig konfrontiert, bemerkbar macht sie sich jedoch nur selten in Form von schlagartigen Entladung an einem anderen Körper. Diese Aufladung entsteht durch die Reibung zweier Körper. Bei diesem Vorgang gehen von einem Körper die Elektronen auf den anderen über, was zu einem Ungleichgewicht führt. Dieses Ungleichgewicht hält dann so lange an, bis es durch äußere Einwirkungen wieder ausgeglichen ist. Wir kennen das beim Berühren von metallischen Geländern im Kaufhaus oder dem Händeschütteln.

In anderen Bereich kann die statische Aufladung jedoch verheerende Folgen haben. So beispielsweise bei Arbeiten an elektronischen Geräten, insbesondere beim Umgang mit Computerbauteilen. Diese können durch eine Änderung des Ladungspotentials beschädigt oder gar zerstört werden.

Das kann durch eine Erdung der Personen verhindert werden. Dies wird besonders wichtig, wenn man sich veranschaulicht, welche Grenzwerte beim Ladungspotential erreicht werden. Beim Gehen über Textilboden können bis zu 35.000 Volt auftreten. Computerkomponenten können hingegen bereits ab ein paar Hundert Volt beschädigt werden. Umso wichtiger wird bei sensiblen Arbeiten ein flächendeckender geerdeter Bodenbelag.

Dies kann bewerkstelligt werden, indem sowohl der Bodenbelag, als auch der Klebstoff und der Untergrund leitfähig sind und der Untergrund geerdet ist. Oft kommen jedoch Kupferbahnen zum Einsatz, die mit leitfähigem Klebstoff an leitfähigem Bodenbelag verlegt sind. Ein dementsprechender Untergrund ist bei Erdung der Kupferbahnen nicht mehr notwendig.

Beim Verlegen von leitfähigen Bodenbeläge gibt es zahlreiche Richtlinien zu beachten und Umgebungsvariablen zu berücksichtigen. Die Verlegung sollte deshalb nur von einem Fachmann durchgeführt werden.

Posted in Tipps and tagged , , , , .

Werdegang:
1995 Meisterprüfung zum Parkettlegermeister
seit 1.5 1995 Bei UZIN Anwendungstechniker
seit 2007 Anwendungstechnischer Leiter Innendienst UZIN
Anwendungstechnik Boden Parkett

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.